PADI diving instructor course koh lanta thailand PADI

Träumst du davon, dein Leben zu verändern und Tauchlehrer zu werden?  Dann bist du hier richtig!  Der PADI Instructor Kurs in Koh Lanta (PADI IDC) konzentriert sich darauf, dir auf einen qualifizierten professionellen PADI Open Water Scuba Instructor (OWSI) vorzubereiten, indem du in die komplette PADI Instructor Ausbildung eingeführt wirst.  Der PADI IDC ist eine Kombination aus dem PADI Assistant Instructor und den PADI OWSI Kursen.  Die Mehrheit der Tauchprofis absolviert der gesamte IDC und wird zu einer Instructor Examination (IE) zugelassen, dem letzten Schritt zur Erlangung der PADI Instructor-Zertifizierung.

In den ersten Tagen des Kurses in Koh Lanta lernst du die Segmente der Tauchtheorie und bereitest die täglichen Aufgaben für die Präsentation des Unterrichts vor.  Darüber hinaus lernst du das PADI-Trainingssystem anhand von Präsentationen zu eingeschränktem Wasser, offenem Wasser und Wissensentwicklung.

Warum sollte ich Phoenix Divers als Instructor Course in Koh Lanta wählen?

Kleine Klassengrößen

Sehr flexibler Zeitplan

Stellenvermittlung und 1 Reise pro Tauchplatz, um Erfahrungen in Lanta zu sammeln und Ihren Lebenslauf zu verbessern

Gelegenheit, nach erfolgreichem Abschluss des Kurses einen echten Studenten zu unterrichten

Umweltverträgliches Tauchen (PADI Green Award)

Ausbildungen möglich

padi idc instructor course koh lanta thailand

Instructor Kurs Koh Lanta Zeitplan

  • Beginn des IDC
  • 20. November 2020
  • 3. Januar 2021
  • 10. April 2021
  • Abschluss des IDC
  • 3. Dezember 2020
  • 14. Januar 2021
  • 23. April 2021
  • Prüfung
  • 4. – 5. Dezember 2020
  • 15. – 16. Januar 2021
  • 24. – 25. April 2021

Was sind die Voraussetzungen, um sich für den Instructor Development Course anzumelden?

  • PADI DIVEMASTER ODER ASSISTENT INSTRUCTOR

    (oder qualifizierende Zertifizierung von einer anderen Organisation)

  • Tauchgeschichte

    Sei mindestens 6 Monate lang zertifizierter Taucher

  • Taucherfahrung

    Mindestens 100 Tauchgänge, einschließlich Nacht-, Tiefen- und Navigationstauchgänge

  • TAUCHAUSRÜSTUNG

    Einschließlich Maske, Schnorchel, Flossen, Kompass, SMB und eine Pfeife (Luftflaschen und Gewichte werden kostenlos zur Verfügung gestellt)

  • EINE NOTFALL ERSTE HILFE PRIMÄRE UND SEKUNDÄRE PFLEGE

    (oder qualifizierende Erste-Hilfe- und CPR-Schulung von einer anderen Organisation) Abschluss des Kurses innerhalb der letzten 24 Monate

    Wenn du nicht zertifiziert bist, kannst du unseren Emergency First Response-Kurs absolvieren

  • Du bist fit zum Tauchen

    Reichst du eine medizinische Erklärung (PDF) ein, die innerhalb der letzten 12 Monate von einem Arzt unterzeichnet wurde

  • Optional: Enriched Air

    Enriched Air Diver-Zertifizierung für die Ausbildung zum Enriched Air Instructor erforderlich